Natur-Reis mit Zwiebel, Paprika, Bärlauch und Käse

Natur-Reis mit Zwiebel, Paprika, Bärlauch und Käse

Mögen Sie Natur-Reis und Bärlauch? Kombinieren Sie die Aromen in diesem Rezept🙂

glutenfrei

Natur-Reis
Zwiebel
Pfeffer
Bärlauch Hartkäse Öl Salz Pfeffer

Kochen Sie Reis im Wasser. Ich mag es ohne Salz.  Schälen und schneiden Sie die Zwiebel und lassen sie auf Öl braten. Wenn es anfängt, Farbe zu bekommen, würzen  Sie es mit Salz und Pfeffer und geben Siee gehackten Bärlauch dazu. Rühren sie die Masse ein paar Mal und dann stellen Sie es ab.

Inzwischen schneiden Sie Paprika in kleine Stücke und lassen sie auch auf Öl braten. Danach würzen  Sie es mit Salz und etwas Pfeffer. Anschlessend etwas Käse darüber reiben.

Wenn der Reis weich ist natürlich, stellen Sie Ihn ab, und rühren Sie Bärlauch und Zwiebel dazu.

Wir servieren den Reis auf einem Teller , mit geröstetem Paprika und Käse.

bon appetit

Monika 🙂